Unsere Personalmanagement-Politik

Unsere Personalmanagement-Politik

Aromsa, das daran glaubt, dass der Erfolg durch die Kraft und Unterstützung der Mitarbeiter rührt und der wichtigste Wert das Personal ist;

  • Rekrutiert qualifiziertes Personal mit dem Wissen und den Fähigkeiten, die für die Aufgaben erforderlich sind
  • Bietet eine effektive und transparente Kommunikations- und Motivationsumgebung, in der Mitarbeiter ihre Kreativität einsetzen und ihre Ideen äußern können
  • Misst die Zufriedenheit der Mitarbeiter und verbessert seine Prozesse mit kontinuierlichen Verbesserungsmaßnahmen
  • Verfolgt eine partizipative Managementpolitik, die unterschiedliche Perspektiven und Know-how beinhaltet
  • Unterstützt kontinuierliches Lernen und Weiterentwicklung durch Priorisierung der persönlichen und beruflichen Entwicklung der Mitarbeiter
  • Bewertet Mitarbeiterleistung anhand objektiver Kriterien und belohnt und fördert hohe Leistungen
  • Bietet durch Unterstützung einer innovativen Unternehmensstruktur, ohne Diskriminierung und mit objektiven Personalmanagementpraktiken, immer nur das Beste für seine Mitarbeiter
  • Wir unterstützen in unserem Unternehmen Praktiken, die die Menschenrechte respektieren und verfolgen den Ansatz sozialer Verantwortung und laden alle unsere Geschäftspartner dazu ein, diese Einstellungen zu übernehmen.
Sie können sich bei unserer Personalabteilung unter der E-Mail-Adresse ik@aromsa.com.tr bewerben.
Aromsa | İnsan Kaynakları Politikamız | Seçme ve Yerleştirme | Eğitim ve Geliştirme

Auswahl und Platzierung

Wir nutzen kompetenzbasierte objektive Methoden, um potentielles und qualifiziertes Personal für Aromsa zu rekrutieren und verfolgen dabei das Prinzip "Die richtige Person für die richtige Arbeit". In unserem Evaluierungsprozess verwenden wir neben Vorstellungsgesprächen, je nach Niveau und Bedürfnissen der Positionen, auch Methoden wie Personalfragebogen, Maßnahmen zur Erkennung von Aufmerksamkeit und Intuition und Fremdsprachentests.

Ausbildung und Entwicklung

Wir führen effektive Schulungs- und Entwicklungsprogramme durch, um die Kompetenzen unserer Mitarbeiter zu verbessern und unseren Wettbewerbsvorteil dauerhaft beizubehalten, indem wir technologische Entwicklungen aufmerksam verfolgen. Mit diesem Ansatz bieten wir unseren Mitarbeitern technische Schulungen an, um ihre persönlichen arbeits- und positionspezifischen Fachkenntnisse zu verbessern. Wir unterstützen die Teilnahme unserer Mitarbeiter an Schulungen, Konferenzen, Seminaren, Messen und anderen Lernumgebungen im Rahmen unserer Reise zur Perfektion, die eine kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung unterstützt.

Aromsa | İnsan Kaynakları Politikamız | Performans Yönetim Sistemi

Performance-Managementsystem

Unser Performance-Managementsystem ist ein systematisches Instrument zur Beurteilung der Mitarbeiterleistung auf allen Ebenen und zur Ermittlung von Bereichen, die verbessert werden müssen, um eine bessere Leistung zu erzielen. Wir informieren unsere Mitarbeiter über Unternehmensstrategien und Prioritäten, messen deren Leistung mit objektiven Methoden, unterstützen deren Beitrag und Potential zur optimalen Leistung zur Erfüllung des Abteilungs- und Organisationsziels und bewerten diesen Prozess mit Feedback und Austauschmeetings.

Aromsa implementiert ein ziel- und kompetenzbasiertes Performance-Managementsystem, um die Produktivität zu steigern und den Erfolg im Einklang mit den strategischen Zielen zu belohnen und verbessert den Prozess durch kontinuierliche Entwicklung mithilfe effizienter Softwarelösungen und fortschrittlichen Technologien. Wir bewerten die Ergebnisse als Beitrag für unsere Personalpraktiken wie individuelle Entwicklungspläne, Nachfolgeplanung und Karrieremanagement.

Aromsa | İnsan Kaynakları Politikamız | Kariyer Geliştirme

Karriereentwicklung

Um die Zukunft von Aromsa mit unseren internen Ressourcen effektiv zu unterstützen und für die Unterstützung der Nachhaltigkeit und Vorbereitung unserer Mitarbeiter auf zukünftige Rollen werden kurz-, mittel- und langfristige Karrierepläne durch eine leistungsorientierte Nachfolgeplanung erstellt. Der Hauptgrund für die Nachfolgeplanung kritischer Position ist die Entwicklung und Bewertung unserer Mitarbeiter mit hohem Potenzial für relevante Stellen im Unternehmen anstelle von Einstellungen von außen.

Aromsa | İnsan Kaynakları Politikamız | Ücret Yönetimi

Lohnmanagement

Aromsa basiert auf Geschäftsfamilien und verfügt über ein Vergütungssystem, das über eine Stufenstruktur verwaltet wird. Lohnerhöhungen werden einmal pro Jahr auf der Grundlage von Arbeitsbewertung und Job-Matching-Ergebnissen, allgemeinen Wirtschaftsindikatoren, Marktlohnumfragen und Inflationserwartungen vorgenommen. Außerdem, abhängig vom Ziel und kompetenzbasierten Leistungssystem, erfolgt eine Bonuszahlung einmal pro Jahr. Darüber hinaus erhalten unsere Mitarbeiter angemessene Zusatzleistungen gemäß ihrer Positionen.

Motivationsmanagement

Es ist eines unserer wichtigsten Ziele, eine starke Unternehmenskultur zu schaffen und die Motivation zu erhöhen, um unser familiäres Arbeitsumfeld in die Zukunft zu tragen. Zur Erhöhung der Teilnahme, unterstützen und belohnen wir Einzel- und Teamarbeit. Mit sozialen und kulturellen Aktivitäten und Organisationen, die die Motivation unserer Mitarbeiter erhöhen und Integrität und Interaktion gewährleisten, stärken wir unsere interne Kommunikation. Wir als Aromsa sehen unsere Mitarbeiter als Familienmitglieder und deren Familien und unsere Geschäftspartner als Teil unseres Erfolges an und sind glücklich darüber, dass sie Teil unserer Organisation sind.

Viele unserer Sozialclubs, unter dem Dach des "Glücklichen Mitarbeiterclubs", wurden von unseren bewährten Mitarbeitern gegründet und verwaltet. Jede Aktivität im Rahmen des Glücklichen Mitarbeiterclubs zielt darauf ab, zur sozialen Verantwortung beizutragen, beinhaltet Elemente die "auch mich motivieren" und unterstützt eine gesunde Lebenskultur. In diesen Clubs werden Aktivitäten zur kontinuierlichen Verbesserung durchgeführt. Darüber hinaus gibt es unterstützenden Fremdsprachenunterricht und sportliche Aktivitäten, an denen man während der Arbeitszeit des Unternehmens freiwillig teilnehmen kann.